News

Pflege und Glanz – so machen Sie Ihre Schuhe winterfest

Wenn es draußen nass und matschig wird, brauchen Ihre Schuhe besonders viel Pflege. Denn für Schuhe ist der Winter eine echte Belastungsprobe. Doch mit den richtigen Tipps haben Sie lange Zeit Freude an Ihren Lieblingsstücken.


Der erste Schritt vor dem Winter: Imprägnieren! Bei Ihrem Schuhfachhändler finden Sie für jeden Schuh das passende Produkt, egal ob Glattleder, Wildleder oder Textil. Lassen Sie die Schuhe am besten über Nacht trocknen.

Nach jedem Spaziergang sollte grober Schmutz gleich entfernt werden. So haben Flecken keine Chance.

Nasse Schuhe stellen Sie lieber nicht auf die Heizung, denn dadurch kann das Leder brüchig werden. Stopfen Sie die Schuhe mit Zeitungspapier aus und lassen Sie sie langsam trocknen.

Gerade im Winter sollten glatte Lederschuhe eingefettet werden, um sie vor Schneerändern und Wasserflecken zu schützen. Passende Cremes verhindern Risse und Brüche im Leder.